Pickel über Nacht weg bekommen? 5 Wege für eine reine Haut am Morgen.

So wirst du über Nacht deine Pickel los!

Nun hat man schon seit längerer Zeit keine Pickel mehr im Gesicht entdecken können. Was für ein großartiges Gefühl!

Und dann steht man am Abend vor dem Spiegel und ER ist da… Der Pickel, den man schon lange als Geschichte abgeschrieben hatte. Natürlich passt das ganz besonders gut, da man am nächsten Tag einen wichtigen Vorstellungstermin hat.

Das Ding muss weg, egal wie. Aber wie soll das gehen? Ist es wirklich wahr, dass ein Pickel über Nacht weg geht?

Mythos oder Wahrheit? Wir zeigen Dir 5 Wege, wie Du deinen Pickel Notfall in den Griff bekommst:

5 Wege, die Pickel über Nacht verschwinden lassen sollen

1. Pickel ausdrücken?

Eine todsichere Methode, die ganz sicher jeder von uns kennt, ist das herkömmliche Pickel ausdrücken. Der Pickel ist dann zwar verschwunden, aber es bleibt eine rötlich schimmernde kleine Wunde, die in den ersten Tagen nach dem Ausdrücken noch schlimmer als der Pickel selbst aussieht.

Von der Gefahr weiterer Entzündungen wollen wir lieber gar nicht reden. Also Finger weg von den Pickeln und im Bedarfsfall lieber die Kosmetikerin Fragen, die das dann fachgerecht erledigt.

2. Stripes machen Pickel auch über Nacht den Garaus

Wahre Wunder können diese kleinen Pflaster bewirken, wenn man sie richtig anwendet. Entscheidend ist, dass man etwas Geduld mitbringt und das Pflaster lange genug einwirken lässt. Beim Abziehen wird der Pickel sozusagen mit herausgezogen.

Allerdings muss man zugeben, dass die Stripes besser gegen Mitesser helfen. Hier kannst Du zum Beispiel einige Erfolgsgeschichten dazu lesen.

3. Der Pickel geht über Nacht nicht weg, aber du kannst ihn abdecken

Eine gute Methode, um den Pickel sehr schnell verschwinden zu lassen, ist, ihn zu behalten! Hört sich komisch an, funktioniert aber. Dazu besorgt man sich am besten einen 2 in 1 Abdeckstift, der einen Korrekturstift beinhaltet. Zuerst bearbeitest du vorsichtig mit dem grünen Korrekturstift den Pickel, damit die Rötung neutralisiert wird.

Danach trägst du etwas von dem Abdeckstift auf die Stelle und der Pickel ist nicht mehr sichtbar. Allerdings ist klar, dass das bei großen Pickeln nicht funktionieren kann und natürlich ist der Pickel nur abgedeckt und nicht weg.

Mike Walden Nie mehr Akne Testbericht

Bevor es mit dem Artikel weiter geht...

Kostenlos: 10 unnötige Akne-Alltagsfehler

Lade jetzt Dein kostenloses Willkommenspaket herunter mit zwei der beliebtesten ReineHaut24 eBooks.

Jetzt kostenlos downloaden!

Mehr über die Anwendung von grünen und beigen Abdeckstiften kannst Du hier erfahren.

4. Pickel über Nacht weg mit den guten alten Hausmitteln?

Wer sich mal etwas genauer bei Naturvölkern umsieht und deren Lebensgewohnheiten beobachtet, wird schnell feststellen, dass die Natur uns häufig sehr gute und wirksame Medizin zur Verfügung stellt. Und so verhält es sich auch mit den teilweise Jahrhunderte alten Hausmitteln gegen Pickel.

Es gibt eine Unmenge davon und einige sind sehr hilfreich, wenn es darum geht, einen Pickel über Nacht weg zubekommen. Probiere am besten selber aus, welche Mittel dein Hauttyp am besten verträgt.

5. Mit chemischen Produkten gegen Pickel?

Die Kosmetikindustrie hat eine ganze Reihe von Produkten gegen Pickel entwickelt, die du in jeder Apotheke kaufen kannst. Viele davon zielen jedoch eher auf eine längerfristige Wirkung und ob dein Pickel damit über Nacht weg geht, solltest du mit der angemessenen Vorsicht selbst testen.

Das wahre Geheimnis von Menschen mit schönem Hautbild:

Ja, es gibt durchaus Wege, seinen Pickel über Nacht weg zu kriegen. Eine dauerhafte Lösung wirst du aber so nicht finden und das hat seinen Grund. Es gibt keine Mittel, die deine Pickel für immer verschwinden lassen.

Aber es gibt einen Weg hin zum pickelfreien Leben.

Das wahre Geheimnis von Menschen, die es erfolgreich geschafft haben Pickel aus ihrem Leben zu bannen, liegt nicht darin, dass sie ein bestimmtes Wundermittel oder eine Anti-Pickel Creme gefunden haben.

Der Schlüssel für ein Pickel freies Leben ist folgender:

Verbanne Pickel fördernde Angewohnheiten und Verhaltensweisen aus deinem Leben und ersetze sie mit Routinen, die für ein schönes Hautbild verantwortlich sind. Das heißt, Du lässt es praktisch gar nicht soweit kommen, dass Pickel überhaupt entstehen und sparst Dir somit viel Geld für all die Kosmetika und Anti-Pickel Mittel.

Welche Gewohnheiten Du aus deinem Leben bannen solltest und was Du Schritt-für-Schritt unternehmen kannst, um das Pickelproblem an der Wurzel zu bekämpfen, erfährst Du in diesem Ebook.

Auf Seite 62 findest Du zum Beispiel das „Nie mehr Akne Quick Results Programm“, dass extra dafür gedacht ist sofortige Ergebnisse zu liefern.
Bildquelle (bitte klicken)
Kostenlos: 10 unnötige Akne-Alltagsfehler

Lade jetzt Dein kostenloses Willkommenspaket herunter mit zwei der beliebtesten ReineHaut24 eBooks.

Jetzt kostenlos downloaden!

von Cornelius

Cornelius hatte selbst jahrelang Probleme mit unreiner Haut und konnte die Blicke der "Anderen" einfach nicht mehr ertragen. Deshalb hat er sich dazu entschieden endlich das Thema anzugehen und schöne Haut zu bekommen. Er hat viel getestet und probiert und möchte sein Wissen und seine Erfahrungen nun mit der Welt teilen.

Folgende Posts könnten Dir auch gefallen:

5 Hausmittel, um Pickel schnell wegzubekommen Ein Date steht an oder am Wochenende ist eine Party, zu der Du möglichst Pickel frei erscheinen möchtest. Die Frage ist nun, wie Du Deine Pickel schnell entfernen kannst. Generell wirst Du mit ...
Pickel abdecken für Männer? 4 Schritte, um Hautröt... “Ich bin ein Kerl, ein ganzer Mann. Aber ich habe Pickel!“ Solche Gedanken haben wohl schon viele Männer zumindest insgeheim mit sich rumgetragen und sich gefragt, was sie machen sollen. Män...
Pickel weg über Nacht? 4 Wege wie Du Deine Pickel ... Neben physikalischen Gesetzen gibt es noch eine unumstößliche, feststehende Grö...
5 originelle Tipps, wie Du Deine Pickel schnell lo... Natürlich hat man einige Pickel und es ist immer wie...

8 Kommentare zu “Pickel über Nacht weg bekommen? 5 Wege für eine reine Haut am Morgen.

  1. Mareike K. sagt:

    Jeder einzelne Morgen war grausam für mich, denn obwohl ich pickelfrei ins Bett bin, bin ich mit fiesen Pickeln wieder aufgewacht. Das war Tag für Tag eine echte Qual.
    Vor allem haben sich immer wieder kleine Eiterpickelchen gebildet und ich hatte absolut keine Ahnung wo die herkamen.
    Seit ich regelmäßig Stripes benutze sieht meine Haut deutlich besser aus!

    Danke reinehaut24.de

  2. Klaus Strommerman sagt:

    Hallo!
    Vielen Dank für diesen hilfreichen Artikel. Habe jahrelang meine Pickel sofort ausgedrückt und dachte, dass wäre hilfreich. Leider war es nicht so. Außerdem haben sich über Nacht immer ganz viele Pickel gebildet und mir war total unklar woher die kamen :( Inzwischen ist mein Hautbild viel besser und ich freue mich wirklich jeden Tag, aufs Neue, in den Spiegel zu schauen.

    Danke reinehaut24.de ihr habt mir echt geholfen!

  3. Max Kruft sagt:

    Meine besten Erfahrungen habe ich mit Jojoba-Öl gemacht! Ihr solltet mehr zu diesem Thema schreiben, weil ich es echt gut finde.
    Ein Bekannter hatte mir Teebaum-Öl empfohlen, allerdings finde ich den Geruch von Teebaum-Öl echt abstoßend, aber das muss jeder für sich heraus finden. Vermutlich bin ich bei sowas ein bisschen eigenartig!

  4. Manuel sagt:

    Mit chemischen Mitteln habe ich absolut keine guten Erfahrungen machen können. Sie helfen zwar immer sehr, sehr kurzfristig, aber dann kommen die Pickel wieder zurück und zwar sind es dann mehr und sie sind größer!
    Die TIpps aus dem E-Book haben mir echt geholfen. Kann ich nur jedem empfehlen!

    Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>